Der letzte Sommer (Bild: pixabay)

Der letzte Sommer 

Passend zur Sommerhitze habe ich einen kleinen Sommerkrimi für dich. Es ist mein erster Krimi, der während meines Studiums entstanden ist. Viel Spaß 😉 Der letzte Sommer Es ist verdammt heiß an diesem Tag. Archibald Cooper kehrt gerade aus der Mittagspause zurück, als ihm die Kollegin Harriet Piper entgegen kommt. Unauffällig rückt er seine Hose…

Weiter lesen

Die unendliche Geschichte (Bild: pixabay)

Die unendliche Geschichte

Sie hat es wieder getan. Rauchend sitzt er auf dem Balkon seiner Pariser Wohnung und lässt den Blick über die noch leere Straße schweifen. Die Stadt ist gerade erst dabei zu erwachen. Vögel stimmen ihr erstes Lied für den Tag an, die Sonne kriecht nur langsam hinter dem Horizont hervor und gerade fährt ein erstes…

Weiter lesen

die befragung des konstantin fang (Bild: pixabay)

Die Befragung des Konstantin Fang

In Berlin Neukölln, auf Höhe der Fuldastraße, gibt es einen unscheinbaren Hauseingang. Er sieht aus, wie jeder andere Hauseingang auch, doch wenn man durch die Tür geht, führt einen ein kurzer Gang zu einem Treppenhaus. Oben liegen ein paar Wohnungen, steigt man jedoch nach unten, landet man vor einer schalldichten Brandschutztür, auf der in roter…

Weiter lesen

Der Schatz von Rotterdam (Bild pixabay)

Der Schatz von Rotterdam

Hallo ihr Lieben, momentan befinde ich mich im (wohl verdienten) Urlaub, weswegen ich die Tage über weniger zum bloggen komme. Damit ihr dennoch etwas zum Lesen habt, veröffentliche ich hier eine weitere meiner Kurzgeschichten, die als Hausaufgabe für mein Studium entstanden ist. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und wie immer gilt – ich…

Weiter lesen

Ein Sommernachtstraum (Bild: pixabay)

Ein Sommernachtstraum

Heute gibt es eine Kurzgeschichte, die ich mal für einen Wettbewerb verfasst habe. Ich habe sie etwas überarbeitet, um sie hier neu einzustellen (mit der Genehmigung der Wettbewerbsleitung). Das Thema war „Sommernachtstraum“, daher auch meine etwas unspektakuläre Überschrift. Mein allererster Gedanke zu diesem Thema ging – natürlich – in Richtung Shakespeare, doch am Ende ist…

Weiter lesen